Die Nachricht vom Tod unseres Ehrenvorstandes

Ernst Leitritz
verst. 31.12.2017

hat uns alle tief getroffen und mit großem Schmerz erfüllt. Ernst Leitritz hat über Jahrzehnte federführend die Geschicke unseres Gewerbevereins in seinen Funktionen als II. und I. Vorstand geleitet und geprägt.

Nur beispielhaft erwähnt und unvergessen bleiben die unter seiner Amtszeit durchgeführten Gewerbeschauen, sowie die Festivitäten zur 100-Jahr-Feier im Jahr 1999.

Im Vordergrund seines Wirkens stand immer die Förderung des Teamgedankens unter den Gewerbetreibenden, um den Standort Ochsenhausen, in einem oft schwierigen wirtschaftlichen Umfeld, auch für alle Bürgerinnen und Bürger attraktiver und lebenswerter zu gestalten.

Wir haben einen gütigen Freund verloren, der durch Gerechtigkeit, Hilfsbereitschaft und seinen Rat unser aller Herzen gewonnen hat.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Hildegard und seinen Söhnen Matthias und Stephan.

Gewerbeverein Ochsenhausen

2015 12 08 Weihnachtsgruss

Am Jahresende möchten wir die Gelegenheit zum Anlass nehmen, um uns bei unseren Kunden und natürlich auch bei unseren Mitgliedern zu bedanken. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Tage zum Jahrswechsel und ein erfolgreiches, gesundes Jahr 2018.

Es treibt der Wind im Winterwalde
Die Flockenherde wie ein Hirt,
Und manche Tanne ahnt, wie balde
Sie fromm und lichterheilig wird,

und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
streckt sie die Zweige hin – bereit
und wehrt dem Wind und wächst entgegen
Der einen Nacht der Herrlichkeit.

Advent von Rainer Maria Rilke (1875 – 1926)

 

Vom 30. November bis zum 3. Dezember 2017 öffnet der Weihnachtsmarkt in Ochsenhausen wieder seine Pforten für interessierte Besucher aus nah und fern. Vor der prächtigen, barocken Kulisse der bekannten Klosterkirche zählt der "Weihnachtsmarkt im Himmelreich des Barock" zu den schönsten Märkten der Region. Auch in diesem Jahr sind viele Mitglieder des Gewerbevereins aktiv beteiligt, um aus rund 40 liebevoll geschmückten Holzhäuschen ein stimmungsvolles Weihnachtsdorf zu gestalten. Neben dem obligatorischen Angebot an weihnachtlichen Artikeln und süßen und herzhaften Genüssen, wird es ein sehr umfangreiches Begleitprogramm auf der Bühne des Weihnachtsmarktes geben.

Weihnachtsmarkt Ochsenhausen (c) Denzel WerbedesignWeihnachtsmarkt Ochsenhausen (c) Denzel WerbedesignBilder © Denzel Werbedesign

Zu den Besonderheiten in der Klosterkirche gehört das festliche Adventskonzert am Sonntagnachmittag (16 Uhr), mit dem Kammerorchester der Stadt Ochsenhausen. Außerdem erfreuen Orgelkonzerte sowie die musikalischen Abendgebete, mit dem Vokalensemble St. Benedikt die Besucherherzen. Zur Freude aller Eisenbahnfans bietet das "Öchsle" auch wieder seine beliebten Winterdampffahrten an. Eine Fahrt mit der historischen Museumsschmalspurbahn ist die wohl definitiv romantischste Art, um zum Weihnachtsmarkt zu gelangen. Vergessen Sie aber aufgrund der Nachfrage nicht, sich rechtzeitig für eine Fahrt anzumelden.

Weihnachtsmarkt Ochsenhausen (c) Denzel WerbedesignWeihnachtsmarkt Ochsenhausen (c) Denzel WerbedesignBilder © Denzel Werbedesign

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.